Deutsches Kaiserreich Goldmünzen kaufen

Deutsches Kaiserreich Goldmünzen kaufen

Courtesy of APMEX.com


4.3 Sterne (1 Bewertungen - Bewertung abgeben )

Erhalten Sie eine kostenlose Benachrichtigung per E-Mail oder SMS, sobald der gewünschte Preis für die aktuelle Produktauswahl erreicht wird!

Jetzt Preisalarm anlegen

Setzen Sie mehrere Produkte auf Ihre Einkaufsliste. Wir bestimmen dann unter Berücksichtigung der Versandkosten, wo Sie die Produktauswahl günstig erwerben können.

Produkt auf Einkaufsliste setzen

Gesamtbewertung (1 Bewertungen)

Motiv / Optik:
Qualität:
Gesamtzufriedenheit:

Hilfreichste Bewertungen

UM
Ulrich M (0x hilfreich)

das Motiv ist sicher nicht der Hit, aber ein wichtiges Dokument deutscher Zeitgeschichte. Wertsteigerungspotential über den Goldpreis hinaus

Produkt Händler Preis *
Dt. Kaiserreich
20 Mark

keine Angabe
Philoro Schweiz AG
5.0/5.0 (1 Bewertungen)
Versand ab CHF 9.90
CHF 303.29
» öffnen
Dt. Kaiserreich
20 Mark

Wilhelm II.
Degussa Goldhandel AG
0.0/5.0 (0 Bewertungen)
Versand ab CHF 25.00
CHF 310.50
» öffnen
Legende: Barverkauf möglich Händlerbewertung

Stand Händlerpreise: 18.10.2018 - 06:30 Uhr, Stand Versandkosten: 17.10.2018 - 08:00 Uhr

* Die angegebenen Preise verstehen sich inkl. der ggf. anfallenden MwSt. zzgl. der separat ausgewiesenen Versandkosten.
** Die angegebenen Ankaufpreise verstehen sich abzüglich ggf. anfallender Versandkosten.

Bei der Goldmünze Deutsches Kaiserreich geht es um eine echte historische Handelsgoldmünze. Die Münze zeigt abwechselnd die Portraits der deutschen Kaiser Wilhelm I., Friedrich III. oder Wilhelm II. Sie haben von 1871 bis 1918 in Deutschland regiert. Die 20-Mark-Münzen der Kaiser Wilhelm I. und Wilhelm II. sind am weitesten verbreitet und können auch die höchste Auflage aufweisen. Von ihnen gibt es verschiedene Jahreszahlen. Die Anlagemünze mit dem Abbild des Kaisers Friedrich III. gibt es nur mit der Jahreszahl 1888. Wenige Händler haben zudem auch Münzen mit dem Nennwert von 5 Mark auf Lager. Die 5 Mark-Münzen wurden wegen mangelnder Akzeptanz nur einige Jahre geprägt und im Oktober 1900 außer Kurs gesetzt. Man vermutet, dass dies aus Gewichtsgründen und des Durchmessers passierte. Heute gelten sie als rar und sind meist vergriffen. Die goldenen Münzen des Deutschen Kaiserreiches wurden im Jahr 1875 per Erlass auch als „Kronen“ bezeichnet. Meist wurde diese Bezeichnung jedoch nur innerhalb von Ämtern verwendet.

Technische Daten der 10 Mark und 20 Mark Goldmünzen des Deutschen Kaiserreiches:

Hersteller: verschiedene Münzprägestätten Deutschland, Nennwerte: 10 Mark bzw. 20 Mark, Rauhgewicht: 3,98 g bzw. 7,96 g, Edelmetall: 900/1000 Gold, Legierung aus 90% Gold und 10% Kupfer, Feingewicht: 3,58 g bzw. 7,16 g, Durchmesser: 19,5 mm bzw. 22,5 mm, Dicke: 0,9 mm bzw. 1,4 mm, Rand: glatt mit vertiefter Randschrift "Gott mit uns"

Abbildung auf der Motivseite: Abgebildet sind die Portraits der Kaiser und das Stadtwappen. Auch die Umschriften.
Die Abbildung der Wertseite: Die Wertseite der goldenen Münze zeigt das Wappen des Deutschen Kaiserreiches sowie den Schriftzug "Deutsches Reich". Auch der Jahrgang und der Wert der Münzen sind angegeben.

 

Goldpreis Chart - Dt. Kaiserreich 20 Mark

Wählen Sie den gewünschten Zeitraum aus:



Hilfreichste Benutzerberwertungen für Deutsches Kaiserreich

UM
Ulrich M (0x hilfreich)

das Motiv ist sicher nicht der Hit, aber ein wichtiges Dokument deutscher Zeitgeschichte. Wertsteigerungspotential über den Goldpreis hinaus

Alle Produktbewertungen für Deutsches Kaiserreich Jetzt Bewertung abgeben

Bewertung von

das Motiv ist sicher nicht der Hit, aber ein wichtiges Dokument deutscher Zeitgeschichte. Wertsteigerungspotential über den Goldpreis hinaus

Motiv / Optik
Qualität
Gesamtzufriedenheit
OrSuisse - Gold lagern Zollfreilager Zürich

Schweizer-Geld - Johannes Müller - Schweizer Münzen und Banknoten

Preisvergleich